Skip to content. | Skip to navigation

Personal tools
Log in
Sections
You are here: Home Nachrichten und Termine Nachrichtenarchiv Weblog RSozBlog von Klaus F. Röhl

Weblog RSozBlog von Klaus F. Röhl

Klaus F. Röhl hat ein Weblog eingerichtet, auf dem er regelmäßig über Themen aus dem Bereich der Rechtssoziologie schreibt: "Wozu ein neues Weblog? Mit dem Bloggen habe ich im April 2008 mit einer Begleitseite zu dem Buch “Recht anschaulich” begonnen, das 2007 erschienen ist (http://recht-anschaulich.lookingintomedia.com/). Diese Seite hatte auf meinen Vorschlag der Verleger Herbert von Halem eingerichtet. Dabei habe ich die Erfahrung gemacht, dass ich unter dem Druck, doch mindestens einen Beitrag wöchentlich zu verfassen, das Feld aufmerksamer beobachte als zuvor und dabei manches (für mich) Neue entdecke. Die andere Erfahrung ist, dass die Publikationsform des Blog mich dazu herausfordert, Beobachtungen und Gedanken festzuhalten, die noch nicht im wahren Sinne des Wortes druckreif sind. Ob sie lesenswert sind, müssen andere beurteilen. Für mich ist wichtig, das andere sie lesen könnten, denn das ist ein sanfter Zwang, im Blick auf das Urteil anderer auszuwählen und zu formulieren. Natürlich verbindet sich damit auch die Hoffnung auf eine Diskussion mit den Lesern."
Navigation
Log in


Forgot your password?